Was ist das AMS?

Unser "App Management System", kurz AMS, ist ein einheitliches Backend (Verwaltungsoberfläche) für unsere Facebook-Apps. Die von uns angebotenen Apps lassen sich damit mit nur wenigen Mausklicks konfigurieren und auf deinen Facebook-Seiten installieren. Es werden keine Zugangsdaten benötigt, du meldest dich einfach mit deinem Facebook-Zugang an. Einfacher geht es nicht!

Auf der linken Seite siehst du eine Liste der Apps, die wir anbieten. Beim Klick auf eine App wird rechts eine Übersicht mit allgemeinen Informationen über die App angezeigt. Auch Screenshots und einen Link zu einer Online-Demo findest du hier. Willst du eine App auf deiner Facebook-Seite nutzen, klicke auf die Schaltfläche "App konfigurieren".

Jede App kann von dir individuell angepasst werden. Welche Möglichkeiten dir dabei zur Verfügung stehen, hängt von der App ab. Einige Apps bieten viele Anpassungsmöglichkeiten, andere funktionsbedingt weniger. Was du alles anpassen kannst, erfährst du auf der Übersichtsseite der jeweiligen App.

Und nun viel Spaß beim Stöbern durch unsere Apps!

Eine App konfigurieren

Bevor du eine App auf deiner Facebook-Seite installieren kannst, musst du diese konfigurieren, d.h. an deine Bedürfnisse anpassen. Welche Optionen dir dabei zur Verfügung stehen, ist je nach App unterschiedlich. Beim Klick auf die Schaltfläche "App konfigurieren" wirst du zunächst gefragt, für welche deiner Facebook-Seiten die Konfiguration gelten soll. Wenn du mehrere Facebook-Seiten hast und du einen Lizenzschlüssel verwendest, der die mehrfache Nutzung einer App erlaubt (von der App abhängig; siehe "Lizenzschlüssel verwalten"), kannst du für jede Seite eine separate Konfiguration anlegen.

Hast du eine Facebook-Seite ausgewählt und auf die Schaltfläche "Weiter" geklickt, erscheint die Konfiguration der App. Alle verfügbaren Optionen sind dabei thematisch gruppiert. Die erste Optionsgruppe ist automatisch geöffnet. Um die Optionen einer anderen Gruppe zu sehen, klicke einfach auf die Gruppen-Überschrift. Hast du alle Optionen der App an deine Bedürfnisse angepasst, musst du die Konfiguration noch speichern. Die Schaltfläche zum Speichern befindet sich in der letzten Gruppe und ist mit "Konfig. speichern" beschriftet.

Eine App einer Facebook-Seite hinzufügen

Nachdem du eine App angepasst und die Konfiguration gespeichert hast, ist es Zeit, die App deiner Facebook-Seite hinzuzufügen. Hierzu steht dir die Schaltfläche "App installieren" zur Verfügung, die sich, wie auch die Schaltfläche zum Speichern der Konfiguration, in der letzten Optionsgruppe befindet. Beim Klick auf diese Schaltfläche wird die App der Facebook-Seite hinzugefügt, die du am Anfang bereits ausgewählt hast, und erscheint dort als Page-Tab. Mit einem Klick auf "Zur App" kannst du die eingebundene App direkt aufrufen, um zu überprüfen, ob alles deinen Vorstellungen entspricht. Falls nicht, kannst du die Konfiguration der App jederzeit anpassen.

Eine App von einer Facebook-Seite entfernen

Solltest du dich dazu entscheiden, eine App nicht länger nutzen zu wollen, kannst du diese jederzeit wieder von deiner Facebook-Seite entfernen und die von dir angelegte Konfiguration aus unserem System löschen. Rufe dazu zunächst wie gewohnt die Konfiguration der App auf. Öffne die letzte Optionsgruppe; dort befindet sich die Schaltfläche "Konfig. löschen". Ein Klick auf diese Schaltfläche löscht die Konfiguration der App für die vorher ausgewählte Facebook-Seite. Hast du die App auf mehreren Facebook-Seiten eingebunden, bleiben die Konfigurationen der App für die anderen Seiten unangetastet.

Zum Schluss musst du die App noch von deiner Facebook-Seite entfernen. Rufe dazu die Facebook-Seite auf, klicke auf den kleinen Abwärts-Pfeil, der sich rechts neben den App-Icons befindet und dann auf das Bearbeiten-Symbol, das erscheint, wenn du mit der Maus über das Icon der App fährst. Es öffnet sich ein Kontext-Menü. Wähle hier "Anwendung deinstallieren", um die App komplett von deiner Facebook-Seite zu löschen. Natürlich hast du jederzeit die Möglichkeit, die App über das AMS wieder zu installieren.

Lizenzschlüssel verwalten

Einige unserer Apps benötigen einen Lizenzschlüssel, bei anderen lassen sich durch einen Lizenzschlüssel weitere Funktionen freischalten. Andere Apps wiederum sind komplett kostenfrei und verwenden keinen Lizenzschlüssel. Um einen Lizenzschlüssel zu erwerben, besuche unseren Shop auf store.rootconnect.eu.

Wenn du einen Lizenzschlüssel neu erworben hast, kannst du diesen bei der Konfiguration der App im ersten Schritt eingeben. Hast du bereits einen Lizenzschlüssel eingegeben, wird dir hier unter anderem die Laufzeit des Schlüssels angezeigt und welche zusätzlichen Features dieser beinhaltet. Sollte die Laufzeit abgelaufen sein (oder noch nicht begonnen haben), kannst du den Schlüssel durch Direkteingabe eines neuen Schlüssels aktualisieren. Ein gültiger und aktiver Schlüssel kann durch das Anklicken der Checkbox "Lizenzschlüssel löschen?" gelöscht werden. Die App ist dann bis zur Eingabe eines neuen Schlüssels aber eventuell nicht mehr, oder nicht mehr in vollem Umfang nutzbar.